Seminarkalender
Implementieren und Verwalten einer Microsoft SQL Server 2008-Datenbank (Kombikurs)
21.10.2019
Implementieren und Verwalten einer Microsoft SQL Server 2008-Datenbank (Kombikurs)
Dieser Kurs bietet eine kompakte Betrachtung des SQL Server 2008 von der Implementierung bis zur...
Exchange 2013 - Advanced Solutions of Exchange Server 2013
21.10.2019
Exchange 2013 - Advanced Solutions of Exchange Server 2013
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, eine Microsoft Exchange Server 2013-Messagingumgebung zu...

Microsoft Server 2012 R2     <<< zurück

Remotedesktopdienste und Virtual Desktop Infrastructure (VDI) im Windows Server 2012

In diesem Kurs erfahren Sie praxisorientiert wie die Remotedesktopdienste unter Windows Server 2012 effektiv und sicher in einer Unternehmensumgebung eingeführt und betrieben werden können. Als Erweiterung der Remotedesktopdienste wird in Verbindung mit Hyper-V auch gezeigt, wie eine Virtual Desktop Infrastructure (VDI) unter Microsoft realisiert und betrieben wird.

Agenda

Einführung

  • Remotedesktopdienste im Überblick
  • Neuerungen unter Windows Server 2012
  • Grundlagen des Remote Desktop Protokolls (RDP)

Remotedesktopserver installieren

  • Planung der Rollen
  • Installation des Remotedesktop-Sitzungshost
  • Neue Verwaltungsmöglichkeiten
  • Installation weiterer Rollendienste

Remotedesktop - Lizenzserver

  • Remotedesktop - Lizenzserver einrichten
  • Verwaltung der Client-Zugriffslizenzen (RD-CALs)
  • Sichern des Lizenzservers

Benutzerzugriff auf die Remotedesktopdienste

  • Die klassische RDP-Verbindung
  • RemoteApps erstellen und bereitstellen
  • Zugriff auf RemoteApps via Remotedesktop-Webzugriff
  • RD-Gateway für externe Benutzer
  • Authentifizierung und Verschlüsselung

Verwalten der Benutzerumgebung

  • Installieren von Anwendungen
  • EasyPrint: Transparente Druckerumleitung
  • SingleSignOn
  • Benutzerprofile

Lastenverteilung per Remote Desktop - Verbindungsbroker

  • Remote Desktop Farmen im Überblick
  • Bereitstellen von RDS-Mitgliedern
  • Verwendung des Verbindungsbrokers

Implementieren einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI) 

  • Überblick über den Host für Remotedesktopvirtualisierung
  • Installation und Konfiguration einer VDI
  • Bereitstellen von Pools und personalisierten Desktops

Wartung und Troubleshooting

  • Überwachen einer Remote Desktop Umgebung
  • Remote-Überwachung

Voraussetzung

Teilnehmer sollten gute Kenntnisse in der Administration des Windows Server 2012 besitzen.

Zielsetzung

Der Kurs ermöglicht die Einführung der Remotedesktopdienste in bestehende Netzwerke und gibt einen Überblick über VDI unter Microsoft.

Termin

16.12.2019 - 18.12.2019


Kurs-Nr.            WS-0028
Dauer                3 Tage
Preis                  1.195 € (zzgl. MwSt)
Zur Seminaranfrage
 

Beratung