Seminarkalender
Cross-Plattform Entwicklung mit Xamarin - JumpStart
16.12.2019
Cross-Plattform Entwicklung mit Xamarin - JumpStart
<p>Der Kurs bietet eine schnelle, aber trotzdem solide Einführung in die Cross-Platform Entwicklung...
Präsentieren mit MS PowerPoint
16.12.2019
Präsentieren mit MS PowerPoint
Wie kann man überzeugend präsentieren? Vom Entwurf bis zur Nachbereitung!

Microsoft Server 2016     <<< zurück

Active Directory unter Windows Server 2016

Dieser Kurs bietet einen detaillierten Überblick über die Bereitstellung, Konfiguration und Migration des Active Directory unter Windows Server 2016.

Agenda

Einführung ins Active Directory 

  • Logische Struktur einer Active Directory Umgebung
  • Physikalische Struktur einer Active Directory Umgebung

Einrichten einer Active Directory Gesamtstruktur

  • Installation der ADDS-Dienste
  • Verwenden des neuen Assistenten zur Erstellung von Domänencontrollern
  • Spezielle Bereitstellungsszenarien (RODC)
  • Klonen von Domänencontrollern
  • Globaler Katalog

Integration des Active Directory in den DNS

  • Service Records im DNS
  • Active Directory integrierte Zonen
  • Sichere dynamische Updates
  • Bedingte Weiterleitungen im AD

Verwalten einer AD-Struktur

  • Verwaltungswerkzeuge im Vergleich
  • Active Directory Benutzer und Computer
  • Active Directory Verwaltungscenter
  • Active Directory Modul für die PowerShell
  • Verwalten von Beutzerkonten
  • Verwalten von Computerkonten
  • Gruppen und Strategien zur Verwaltung
  • Dynamic Access Control (DAC)
  • Kennwortrichtlinie und Verwaltung von PSOs
  • Verwalten von Dienstkonten
  • FSMO-Rollen im AD
  • Funktionsebenen im Vergleich

Gruppenrichtlinien im AD

  • Einführung in Gruppenrichtlinien (GPO)
  • Die Gruppenrichtlinienverwaltungskonsole
  • Aufbau und Speicherung von GPOs
  • Sicherheitseinstellungen in den GPOs
  • Benutzer- und Computerkonfiguration in GPOs
  • Neue Möglichkeiten durch Preferences
  • Zentraler Speicher von administrativen Vorlagen

Replikation in der AD-Gesamtstruktur

  • Standortdefinition im AD
  • Partitionen der Datenbank und Replikationstopologien
  • RODC und Replikation

Überwachung von Active Directory

  • Globale Überwachungsrichtlinien
  • Kategorien der Überwachung (Zugriff, Änderungen, Replikation)
  • Überwachungs-Events

Sichern und Wiederherstellen von Active Directory

  • AD-Datenbank und log-Dateien
  • Das Windows Server Sicherungsprogramm
  • Wiederherstellen von DC bzw. AD-Datenbank
  • Wiederherstellen einzelner AD-Objekte
  • Der AD-Papierkorb

Troubleshooting einer AD-Gesamtstruktur

  • Troubleshooting der Replikation
  • Umgang mit Lingering Objects
  • Entfernen von DCs aus dem Active Directory Dcpromo (/forceremoval)
  • Metadata cleanup

Migration einer Active Directory Gesamtstruktur auf 2016

Einführung in die Verwaltung mit der PowerShell

Andere AD-Serverrollen im Überblick

  • Active Directory - Zertifikatsdienste (AD CS)
  • Active Directory - Lightweight Directory Services (AD LDS)
  • Active Directory - Rechteverwaltungsdienste (AD RMS)
  • Active Directory - Verbunddienste (AD FS)

Voraussetzungen

Teilnehmer sollten bereits mit dem Serverbetriebssystem von Microsoft vertraut sein.

Zielsetzung

Nach dem Kurs kennen Sie die neuen Features des ActiveDirectory unter Windows Server 2016 und sind in der Lage, diese zu konfigurieren und selbstständig eine Migration durchzuführen.

Termin

16.12.2019 - 20.12.2019


Kurs-Nr.            WS-0052
Dauer                5 Tage
Preis                  2.350 € (zzgl. MwSt)
Zur Seminaranfrage
 

Beratung